0800 - 11 55 600
Anruf kostenfrei! Mo.-Fr. 8:30-18:00 Uhr
Kostenfrei! Angebot anfordern!
Startseite Immobilienfinanzierung

Bausparen mit Online-Rabatt

Ihre Vorteile mit DTW:

  • Kompetente Beratung
  • Garantierte Niedrigzinsen
  • Größte Kundenzufriedenheit
Kostenlose Voranfrage

Tilgungsverlauf

Restdarlehen
Gezahlte Raten
Ende Sollzinsbindung
Sollzinsbindung:
bis
Tilgungsplan als PDF herunterladen Rechenergebnis im Detail anzeigen
0,35
%
Effektiver Jahreszins
5 Jahre. Sollzinsbindung
5 Jahre
10 Jahre
15 Jahre
20 Jahre
30 Jahre
5 Jahre
Sollzinsbindung
Stand: 31.07.2020
0
Monatliche Rate
0,35%
Gebundener
Sollzinssatz
0
Restdarlehen
(nach 5 Jahren)
Zinsangebot anfordern

Rechenergebnis im Detail

Objektwert bzw. Kaufpreis der Immobilie
Beleihungswert
Nettodarlehensbetrag
Beleihungsauslauf
Sollzinsbindung
Anzahl der Raten während der Sollzinsbindung
Gebundener Sollzinssatz (fester Zinssatz)
Anfängliche Tilgung
Monatliche Rate (Annuität, zu Beginn)
Effektiver Jahreszins
Restdarlehen am Ende der Sollzinsbindung
Tilgungsleistung bis Ende der Sollzinsbindung
Zinsaufwand bis Ende der Sollzinsbindung
Jährliche Sondertilgung während der Sollzinsbindung
Angenommener Sollzinssatz nach Ende der Sollzinsbindung
Vertragslaufzeit (kalkulatorisch) *
Zu zahlender Gesamtbetrag (kalkulatorisch)

Repräsentatives Beispiel. Es handelt sich um ein Immobiliar-Verbraucher­dar­lehen, das durch ein Grundpfandrecht oder eine Real­last besichert wird. Die Kondition gilt bis zu des Beleihungs­wertes einer selbst genutzten Immobilie und ist freiblei­bend zum Stand 06.12.2019. Die Kredit­ver­gabe ist vorbehaltlich einer positiven Bonitäts- und Objekt­wert­prüfung. Zusätzlich fallen Kosten im Zusam­menhang mit der Bestellung der Grund­schulden an, wie Notarkosten, Kosten der Sicherheiten­bestel­lung (z.B. für das Grund­buch­amt), Gebäude­ver­sich­erung sowie weitere Kosten, die momentan noch nicht bekannt sind. Diese erhöhen eventuell den effektiven Jahreszins. Vermittler: DTW GmbH, Q5, 14-22, 68161 Mannheim

* Nach Ende der Sollzinsbindung können Sie den Darlehensgeber ohne Zahlung einer Vorfälligkeits­entschä­digung wechseln. Nach 10 Jahren Darlehenslaufzeit besteht ein gesetz­liches Sonderkündigungsrecht. Unter der Annahme, dass der Zinssatz nach Ende der Sollzinsbindung bis zur vollständigen Tilgung des Darlehens unverändert bleibt, ist der Nettodarlehensbetrag nach vollständig getilgt.

Kostenloses Angebot zum Bausparen

Bitte erstellen Sie mir ein Angebot zum Bausparen!

Selbstverständlich ist dieser Service kostenlos & völlig unverbindlich.

Kontaktformular absendenFormular absenden

Bausparen mit DTW | Immobilienfinanzierung

Bausparen ist bei den Deutschen die beliebteste Lösung für die Zukunft vorzusorgen und gleichzeitig dem Traum vom Eigenheim näher zu kommen.

Ein Bauspardarlehen kann jedoch auch noch sinnvoll sein, wenn Sie bereits in Ihren eigenen vier Wänden wohnen und das aktuell niedrige Zinsniveau als Anschlussfinanzierung für Ihr bestehendes Darlehen sichern wollen. Gerne beraten Sie die Baufinanzierungsspezialisten von DTW | Immobilien­finanzierung und finden die optimale Lösung für Sie:

Vorteile mit DTW | Immobilienfinanzierung:

  • Attraktiver Online-Rabatt
  • Garantiert günstiges Bauspardarlehen - unabhängig von der Zinsentwicklung
  • Maximale Förderung von Staat und Arbeitgeber möglich
  • Flexible Ansparung - flexible Tilgung, ganz nach Ihren Wünschen

Baufinanzierungsrechner

?

Objektwert

Bitte geben Sie hier den Kaufpreis der Immobilie ohne Kaufnebenkosten (Grunderwerbssteuer, Notar, Grundbuchamt, Makler), die angemessenen Herstellungkosten des Objekts (Grundstück, Baukosten, Baunebenkosten) oder den geschätzten aktuellen Wert Ihrer Immobilie ein.

?

Nettodarlehensbetrag

Bitte geben Sie hier den gewünschten Nettodarlehens­betrag ein. Dies ist der Betrag, auf den die Zinsen berechnet werden und den Sie über die Gesamtlaufzeit des Darlehens tilgen.

%
?

Anfängliche Tilgung, Monatsrate oder Volltilgung

Wählen Sie zwischen der Eingabe von Anfängliche Tilgung in %, Monatliche Rate in € oder Volltilgung.

Um die Höhe Ihrer Tilgungsleistung zu berechnen, geben Sie den anfänglichen Tilgungssatz, z.B. 3%, ein oder geben Sie die gewünschte monatliche Rate in Euro an.

Bei der Auswahl von Volltilgung wird die monatliche Rate so berechnet, daß das Darlehen innerhalb der Sollzinsbindung vollständig getilgt wird.

?

Sollzinsbindung

Geben Sie hier den Zeitraum ein, für den Sie die Zinsen fest vereinbaren möchten.

Besteht am Ende der Sollzinsbindung ein Restdarlehens­betrag, müssen Sie zu diesem Zeitpunkt die Zinsen neu vereinbaren oder das Darlehen vollständig tilgen.

Jährliche Sondertilgung:

?

Jährliche Sondertilgung

Möchten Sie neben der monatlich zu zahlenden Rate Sondertilgungen leisten?

Hier können Sie den gewünschten Betrag angeben, den Sie jährlich zusätzlich tilgen möchten.

Sondertilgungen sind bei DTW immer optional, d.h. Sie können diese leisten, müssen es aber nicht. Sondertilgungen in Höhe von 5% der ursprünglichen Darlehenssumme pro Jahr sind bei DTW so gut wie immer kostenfrei möglich.

Zins berechnen

Klassisches Bausparen

Der Traum von den eigenen vier Wänden soll nicht länger ein Traum bleiben. Sie möchten den Weg frei machen für den Erwerb einer Immobilie. Mit einem Bausparvertrag sichern Sie sich heute bereits einen Darlehenszins der unter dem aktuellen Marktniveau liegt.

  • Wahlmöglichkeit zwischen attraktiver Guthabenverzinsung oder günstigem Darlehen
  • Auch für zinsgünstige Anschlussfinanzierung

So einfach funktioniert's

Sie schließen heute einen Bausparvertrag ab. In der Ansparphase sparen Sie ein Teil der Bausparsumme an. Bei Zuteilung erhalten Sie das angesparte Guthaben sowie das Bauspardarlehen zu den gesicherten Zinskonditionen ausbezahlt. Mit Bausparen bilden Sie so das notwendige Eigenkapital und sichern sich zudem den Anspruch auf ein Bauspardarlehen – und das völlig unabhängig von Zinsschwankungen am Kapitalmarkt.

Handeln Sie jetzt und profitieren von den aktuell historisch niedrigen Zinskonditionen. Informationen über die aktuelle Marktentwicklung erhalten Sie in unserem regelmäßigen Zinskommentar.

Das Beste daran:

Bausparen wird gleich mehrfach staatlich gefördert: Mit der Arbeitnehmer-Sparzulage (vermögenswirksame Leistungen), dem Baukindergeld, der Wohnungsbau-Prämie und der Riester-Förderung.

Kostenloses Angebot zum Bausparen

Bitte erstellen Sie mir ein Angebot zum Bausparen!

Selbstverständlich ist dieser Service kostenlos & völlig unverbindlich.

Kontaktformular absendenFormular absenden
Haus, Sparschwein, Münzen

Bausparen für Eigenheimbesitzer

Sie wohnen in Ihren eigenen vier Wänden oder stehen kurz vor dem Bau oder Erwerb einer Immobilie? Mit dem DTW-Bauspardarlehen haben Sie schon heute die Möglichkeit die historisch niedrigen Zinskonditionen für Ihre Anschlussfinanzierung zu sichern und behalten gleichzeitig das Risiko eines hohen Modernisierungsaufwands in der Zukunft im Griff.

  • Wahlmöglichkeit zwischen attraktiver Guthabenverzinsung oder günstigem Darlehen
  • Absicherung gegen unerwarteten Renovierungsaufwand
  • Auch für zinsgünstige Anschlussfinanzierung

Die intelligente Vorsorge für Eigenheimbesitzer

Wer endlich in die eigenen vier Wände eingezogen ist, kann sich entspannen - zumindest bis zur Anschlussfinanzierung oder Renovierung. Mit einem Bausparvertrag sichert sich der Hausherr schon heute günstige Konditionen für notwendige Modernisierungen oder die Anschlussfinanzierung. Denn der Darlehenszins ist unabhängig von den Entwicklungen an den Kapitalmärkten für die gesamte Laufzeit garantiert.

Experten haben errechnet, wie wichtig eine solche Absicherung gegen unvorhergesehene Modernisierungsmaßnahmen sein kann: Im Durchschnitt ist nach ca. 15 Jahren eine neue Heizung fällig. Kosten: Bis zu 15.000,- €. Der Außenputz schlägt nach ca. 20 Jahren schnell mit 20.000,- € zu Buche. Weitere Renovierungsaufwendungen, wie ein Außenanstrich können schon nach 10 Jahren hohe Kosten verursachen.

Sollten die Modernisierungsmaßnahmen erst später oder gar nicht anfallen, können Sie die Bausparsumme direkt in Ihre Tilgung fließen lassen und werden schneller schuldenfrei.

So einfach funktioniert's

Sie schließen heute zusätzlich zu Ihrer regulären Immobilienfinanzierung einen Bausparvertrag ab. In der Ansparphase sparen Sie, wie bei einem klassischen Bausparvertrag, ein Teil der Bausparsumme an. Bei Zuteilung erhalten Sie das angesparte Guthaben sowie das Bauspardarlehen zu den gesicherten Zinskonditionen ausbezahlt. Die ausgezahlte Bausparsumme können Sie entweder zum Modernisieren Ihres Eigenheimes verwenden oder zur Ablösung Ihres bestehenden Darlehens verwenden. Der Zeitpunkt der Zuteilung des Bausparvertrags sollte daher zeitnah auf das Ende Ihrer Zinsbindungsfrist festgelegt werden.

Unser Tipp:

Ein Bauspar-Darlehen lohnt sich insbesondere für Eigenheimbesitzer die 5 bis 8 Jahre vor Ende Ihrer Zinsbindung stehen, das aktuelle niedrige Zinsniveau sichern wollen und etwas finanziellen Spielraum mitbringen.

Kostenloses Angebot zum Bausparen

Bitte erstellen Sie mir ein Angebot zum Bausparen!

Selbstverständlich ist dieser Service kostenlos & völlig unverbindlich.

Kontaktformular absendenFormular absenden
Haus, Familie

Repräsentative Beispiele zum Bauspar-Darlehen

Unverbindliche Beispielberechnungen mit Vertragsbeginn am 01.08.2020, inkl. Abschlussgebühr ohne Rabatt.

Beispiel 1

Bausparsumme
30.000,00 Euro
Monatliche Besparung
100,00 Euro
Laufzeit bis Zuteilung
10 Jahre
Angebot Bauspardarlehen
17.628,06 Euro
Tilgungsbeitrag gem. ABB*
214,00 Euro
Laufzeit Bauspardarlehen
7 Jahre / 6 Monate
Soll-Zins p. a.
2,90 %
Effektiv-Zins p. a.
3,21 %

Beispiel 2

Bausparsumme
50.000,00 Euro
Monatliche Besparung
150,00 Euro
Laufzeit bis Zuteilung
10 Jahre
Angebot Bauspardarlehen
31.432,28 Euro
Tilgungsbeitrag gem. ABB*
439,00 Euro
Laufzeit Bauspardarlehen
6 Jahre / 6 Monate
Soll-Zins p. a.
2,90 %
Effektiv-Zins p. a.
3,26 %
Kostenloses Angebot zum Bausparen

Bitte erstellen Sie mir ein Angebot zum Bausparen!

Selbstverständlich ist dieser Service kostenlos & völlig unverbindlich.

Kontaktformular absendenFormular absenden

Repräsentatives Beispiel zum Top-Zins

Kaufpreis der Immobilie: 400.000 €,Beleihungswert der Immobilie: 360.000 €,Nettodarlehensbetrag: 200.000 €, Sollzinsbindung: 5 Jahre, Sollzinssatz (fester Zinssatz): 0,35 %, Anfängliche Tilgung: 2,00 %, Monatliche Rate: 392 €, Effektiver Jahreszins: 0,35 %, Restschuld nach Sollzinsbindung: 179.827 €, Vertragslaufzeit: 46 Jahre, 1 Monat, Anzahl der Raten: 553 Monatsraten, Zu zahlender Gesamtbetrag: 216.592 €

Es handelt sich um ein Immobiliar-Verbraucher­dar­lehen,das durch ein Grundpfandrecht oder eine Real­last besichert wird.Die Kondition gilt bis zu 55.56 % desBeleihungs­wertes einer selbst genutzten Immobilie und ist freiblei­bend zum Stand 12.12.2019. Die Kredit­ver­gabe ist vorbehaltlich einer positiven Bonitäts- und Objekt­wert­prüfung.Zusätzlich fallen Kosten im Zusam­menhang mit der Bestellung der Grund­schulden an, wie Notarkosten,Kosten der Sicherheiten­bestel­lung (z.B. für das Grund­buch­amt), Gebäude­ver­sich­erungsowie weitere Kosten, die momentan noch nicht bekannt sind.Diese erhöhen eventuell den effektiven Jahreszins.Vermitter: DTW GmbH, Q5, 14-22, 68161 Mannheim

Wir verwenden auf unseren Webseiten Cookies. Neben technischen und funktionalen Cookies setzen wir Cookies zur Statistik und zum Marketing.

Mit "Cookies akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung aller Cookies zu. Unter Cookie-Einstellungen können Sie eine Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen widerrufen. Siehe Datenschutz und Impressum.

Cookies akzeptieren Cookie-Einstellungen ändern
Bewertung für DTW | Immobilienfinanzierung:
482 Erfahrungsberichte 4.6 von 5

* Vergleich von Immobilienkrediten in Stiftung Warentest Finanztest, Ausgabe 08/2020.

© 2020 DTW GmbH
DTW | Immobilien­finanzierung ist ein Geschäftsbereich der DTW GmbH
PDF