Beratung & Kontakt

0800 - 11 55 600

Anruf für Sie kostenfrei!

Mo.-Fr. 8:30-18:00 Uhr

Rückruf-Service E-Mail-Kontakt Beratungscenter Gratis Infopaket
Kostenlose Voranfrage

Online-Anfrage

Gratis & unverbindlich

Ihr persönlicher Finanzierungsvorschlag

Top Darlehensbedingungen

Mit gratis Tilgungsplan

Kostenloser Rückruf

Sofortrückruf

Wir rufen Sie innerhalb
von 5 Minuten gratis an.

Ihre Telefonnummer:

Rückruf anfordern
Auszeichnung
Auszeichnung als
"Bester Vermittler für Baufinanzierung" beim FMH-Award 2018.

Die Zinssätze für Baugeld sind nicht gesunken!

Zinskommentar zur Baufinanzierung vom 23.01.2009

Wie von zahlreichen Experten erwartet, sind seit der letzten Zinssenkung der Europäischen Zentralbank (EZB) die Zinssätze für Baugeld nicht gesunken, sondern teilweise sogar gestiegen.
„Die Zinssätze für Baugeld sind nicht gesunken!“ weiterlesen…

Aktuelle Konditionen für eine Immobilien­finanzierung

Zinskommentar zur Baufinanzierung vom 16.01.2009

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat auf Ihrer gestrigen Sitzung eine Senkung der Leitzinsen um 0,5% beschlossen! Wie wirkt sich die Zinssenkung der Europäischen Zentralbank auf die Entwicklung der Baugeldkonditionen aus?
„Aktuelle Konditionen für eine Immobilien­finanzierung“ weiterlesen…

Entwicklung der Konditionen für Baugeld

Zinskommentar zur Baufinanzierung vom 09.01.2009

Viele Marktteilnehmer erwarten, dass die Europäische Zentralbank auf Ihrer Sitzung am kommenden Donnerstag, 15.01.2009 eine weitere Senkung der Leitzinsen beschließen wird. Es stellt sich die Frage, wie sich diese mögliche Zinssenkung auf den Entwicklung der Baugeldkonditionen oder Hypotheken oder Baufinanzierungen auswirkt?
„Entwicklung der Konditionen für Baugeld“ weiterlesen…

Keine Zinssenkung für die Baufinanzierung zu erwarten!

Zinskommentar zur Baufinanzierung vom 19.12.2008

Trotz des beschleunigten Abschwungs in der Euro-Zone erwägt die Europäische Zentralbank offenbar keine weitere Zinssenkung zur Ankurbelung der Konjunktur. EZB-Direktoriumsmitglied Jürgen Stark sieht für solche Maßnahmen zurzeit wenig Spielraum. Nach der letzten Zinsentscheidung sind die Möglichkeiten so begrenzt, dass – wenn überhaupt – nur kleine Schritte möglich sind.
„Keine Zinssenkung für die Baufinanzierung zu erwarten!“ weiterlesen…

Zinsentwicklung für Immobilien­finanzierungen schwankend

Zinskommentar zur Baufinanzierung vom 05.12.2008

Mit der größten Zinssenkung in ihrer zehnjährigen Geschichte geht die Europäische Zentralbank gegen die Rezession in den 15 Euro-Ländern vor. Die Notenbank senkte auf ihrer gestrigen Ratssitzung in Brüssel den Leitzins für den Euro-Raum um 0,75 Prozentpunkte auf 2,50 Prozent – so stark wie noch nie seit Gründung der europäischen Währungsunion.

Grund für die massiven Zinssenkungen ist der europaweite Einbruch der Konjunktur bei einem gleichzeitigen Rückgang der Inflation. Der sinkende Ölpreis und deutlich stabilere Verbraucherpreise ermöglichen den Währungshütern Spielraum für eine Senkung der Leitzinsen.
„Zinsentwicklung für Immobilien­finanzierungen schwankend“ weiterlesen…

Stark schwankende Zinsen für Baufinanzierungen

Zinskommentar zur Baufinanzierung vom 25.11.2008

In den letzten Wochen wurde die Entwicklung an den Finanzmärkten von der zunehmenden Angst vor einer globalen Rezession und von fallenden Inflationsraten geprägt. So sind die Zinsen für Staatsanleihen nochmals gesunken. Es ist davon auszugehen, dass der Markt für öffentliche Anleihen zukünftige Zinssenkungen der Europäischen Zentralbank bereits vorweg genommen hat.
„Stark schwankende Zinsen für Baufinanzierungen“ weiterlesen…

DTW reserviert für Sie günstige Zinsen fürs Baugeld!

Zinskommentar zur Baufinanzierung vom 21.11.2008

Wie erwartet hat die Europäische Zentralbank (EZB) die Leitzinsen um 0,50 Prozentpunkte gesenkt. Die sinkende Inflation ermöglicht es der EZB, die Wirtschaft mit niedrigeren Zinsen zu unterstützen. Niedrigere Leitzinsen führen allerdings nicht automatisch zu einer Senkung der Hypothekenzinsen! Zum Leitzins können sich die Banken nur kurzfristig Geld von der EZB leihen. Da die Zinsbindung von Baufinanzierungen in der Regel zwischen 5 und 30 Jahren liegt, müssen sind die Banken entsprechend langfristig refinanzieren. Deshalb orientiert sich der Preis für Baugeld nicht am kurzfristigen Leitzins sondern an den langfristigen Renditen von Bundesanleihen. Steigt die Nachfrage nach festverzinslichen Wertpapieren, wie Bundesanleihen und Pfandbriefen, sinken die Baugeldzinsen, sinkt die Nachfrage hat dies steigende Zinsen zur Folge!
„DTW reserviert für Sie günstige Zinsen fürs Baugeld!“ weiterlesen…

Einschätzung zur Zinsentwicklung für Immobilien­finanzierungen

Zinskommentar zur Baufinanzierung vom 31.10.2008

die Angst vor einer weltweiten Rezession sowie gesunkene Inflationserwartungen führten in den letzten Tagen zu einem Rückgang der Zinsen für festverzinsliche Wertpapiere um fast einen halben Prozentpunkt! Auch die Europäische Zentralbank hat für ihre Sitzung am kommenden Donnerstag eine Zinssenkung in Aussicht gestellt.
„Einschätzung zur Zinsentwicklung für Immobilien­finanzierungen“ weiterlesen…

Zinstief nutzen und günstiges Baugeld sichern!

Zinskommentar zur Baufinanzierung vom 24.10.2008

Die Krise an den Finanzmärkten beherrscht weiterhin die Schlagzeilen!

Weltweit sind an den Börsen teilweise drastische Kursschwankungen zu beobachten. Die schwachen Konjunkturaussichten belasten ebenfalls die Aktienmärkte und viele Investoren flüchten deshalb in sichere Anlageklassen. Dies führte in den letzten Tagen zu einem erneuten Rückgang der Zinsen für festverzinsliche Wertpapiere, wie Staatsanleihen und Pfandbriefe!
„Zinstief nutzen und günstiges Baugeld sichern!“ weiterlesen…

Die Zinsen für die Immobilien­finanzierung steigen wieder!

Zinskommentar zur Baufinanzierung vom 17.10.2008

Am vergangenen Wochenende haben sich die Staats- und Regierungschefs der sieben größten Industriestaaten verpflichtet, keine für das Finanzsystem bedeutsame Bank in die Insolvenz gehen zu lassen! Alleine von der Bundesregierung wurde ein Maßnahmenpaket von 500 Mrd. Euro beschlossen, um die Blockade auf dem Geldmarkt zu lösen. An den weltweiten Börsen führte dieses zu einem wahren Kursfeuerwerk!

„Die Zinsen für die Immobilien­finanzierung steigen wieder!“ weiterlesen…

Zinskommentar Seite:
1234567891011121314151617181920

Kostenlose Baufinanzierungsanfrage

Finanzierungsvorschlag von DTW | Immobilienfinanzierung:
Kostenloser Finanzierungsvorschlag:
 
DTW | Immobilienfinanzierung verwendet auf dieser Webseite Cookies zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Hinweise zur Verwendung von Cookies finden Sie hier. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung von DTW | Immobilienfinanzierung. OK
Bewertung von DTW | Immobilienfinanzierung (438 Erfahrungsberichte):
Datenschutzerklärung  |  Impressum  |  AGB

© 2018 DTW GmbH - www.immobilienfinanzierung.de

DTW | Immobilienfinanzierung ist ein Geschäftsbereich der DTW GmbH