0800 - 11 55 600
Anruf kostenfrei! Mo.-Fr. 8:30-18:00 Uhr
Kostenfrei! Angebot anfordern!
Startseite Immobilienfinanzierung

Versicherungen zur Immobilien­finan­zierung

Ihre Vorteile mit DTW:

  • Kompetente Beratung
  • Garantierte Niedrigzinsen
  • Größte Kundenzufriedenheit
Kostenlose Voranfrage

Tilgungsverlauf

Restdarlehen
Gezahlte Raten
Ende Sollzinsbindung
Sollzinsbindung:
bis
Tilgungsplan als PDF herunterladen Rechenergebnis im Detail anzeigen
0,35
%
Effektiver Jahreszins
5 Jahre. Sollzinsbindung
5 Jahre
10 Jahre
15 Jahre
20 Jahre
30 Jahre
5 Jahre
Sollzinsbindung
Stand: 31.07.2020
0
Monatliche Rate
0,35%
Gebundener
Sollzinssatz
0
Restdarlehen
(nach 5 Jahren)
Zinsangebot anfordern

Rechenergebnis im Detail

Objektwert bzw. Kaufpreis der Immobilie
Beleihungswert
Nettodarlehensbetrag
Beleihungsauslauf
Sollzinsbindung
Anzahl der Raten während der Sollzinsbindung
Gebundener Sollzinssatz (fester Zinssatz)
Anfängliche Tilgung
Monatliche Rate (Annuität, zu Beginn)
Effektiver Jahreszins
Restdarlehen am Ende der Sollzinsbindung
Tilgungsleistung bis Ende der Sollzinsbindung
Zinsaufwand bis Ende der Sollzinsbindung
Jährliche Sondertilgung während der Sollzinsbindung
Angenommener Sollzinssatz nach Ende der Sollzinsbindung
Vertragslaufzeit (kalkulatorisch) *
Zu zahlender Gesamtbetrag (kalkulatorisch)

Repräsentatives Beispiel. Es handelt sich um ein Immobiliar-Verbraucher­dar­lehen, das durch ein Grundpfandrecht oder eine Real­last besichert wird. Die Kondition gilt bis zu des Beleihungs­wertes einer selbst genutzten Immobilie und ist freiblei­bend zum Stand 06.12.2019. Die Kredit­ver­gabe ist vorbehaltlich einer positiven Bonitäts- und Objekt­wert­prüfung. Zusätzlich fallen Kosten im Zusam­menhang mit der Bestellung der Grund­schulden an, wie Notarkosten, Kosten der Sicherheiten­bestel­lung (z.B. für das Grund­buch­amt), Gebäude­ver­sich­erung sowie weitere Kosten, die momentan noch nicht bekannt sind. Diese erhöhen eventuell den effektiven Jahreszins. Vermittler: DTW GmbH, Q5, 14-22, 68161 Mannheim

* Nach Ende der Sollzinsbindung können Sie den Darlehensgeber ohne Zahlung einer Vorfälligkeits­entschä­digung wechseln. Nach 10 Jahren Darlehenslaufzeit besteht ein gesetz­liches Sonderkündigungsrecht. Unter der Annahme, dass der Zinssatz nach Ende der Sollzinsbindung bis zur vollständigen Tilgung des Darlehens unverändert bleibt, ist der Nettodarlehensbetrag nach vollständig getilgt.

Die passende Versicherung für Ihre Immobilien­finanzierung

Eine Immobilie ist oftmals mit Abstand der größte Teil eines Vermögens - umso wichtiger, wenn der Bau oder der Besitz gegen alle Eventualitäten abgesichert ist. Welche sinnvollen Versicherungen gibt es rund um die Immobilie? Finden Sie die passenden Versicherungen für Bauherren, Immobilienbesitzer und zur Absicherung einer Immobilien­finanzierung.

Absicherung der Arbeitskraft und Leben

Absicherung Bauvorhaben und Bauleistung

Versicherungen für Hausbesitzer und Vermieter

Baufinanzierungsrechner

?

Objektwert

Bitte geben Sie hier den Kaufpreis der Immobilie ohne Kaufnebenkosten (Grunderwerbssteuer, Notar, Grundbuchamt, Makler), die angemessenen Herstellungkosten des Objekts (Grundstück, Baukosten, Baunebenkosten) oder den geschätzten aktuellen Wert Ihrer Immobilie ein.

?

Nettodarlehensbetrag

Bitte geben Sie hier den gewünschten Nettodarlehens­betrag ein. Dies ist der Betrag, auf den die Zinsen berechnet werden und den Sie über die Gesamtlaufzeit des Darlehens tilgen.

%
?

Anfängliche Tilgung, Monatsrate oder Volltilgung

Wählen Sie zwischen der Eingabe von Anfängliche Tilgung in %, Monatliche Rate in € oder Volltilgung.

Um die Höhe Ihrer Tilgungsleistung zu berechnen, geben Sie den anfänglichen Tilgungssatz, z.B. 3%, ein oder geben Sie die gewünschte monatliche Rate in Euro an.

Bei der Auswahl von Volltilgung wird die monatliche Rate so berechnet, daß das Darlehen innerhalb der Sollzinsbindung vollständig getilgt wird.

?

Sollzinsbindung

Geben Sie hier den Zeitraum ein, für den Sie die Zinsen fest vereinbaren möchten.

Besteht am Ende der Sollzinsbindung ein Restdarlehens­betrag, müssen Sie zu diesem Zeitpunkt die Zinsen neu vereinbaren oder das Darlehen vollständig tilgen.

Jährliche Sondertilgung:

?

Jährliche Sondertilgung

Möchten Sie neben der monatlich zu zahlenden Rate Sondertilgungen leisten?

Hier können Sie den gewünschten Betrag angeben, den Sie jährlich zusätzlich tilgen möchten.

Sondertilgungen sind bei DTW immer optional, d.h. Sie können diese leisten, müssen es aber nicht. Sondertilgungen in Höhe von 5% der ursprünglichen Darlehenssumme pro Jahr sind bei DTW so gut wie immer kostenfrei möglich.

Zins berechnen
Familie, Mutter, Vater, Kinder, Couch, Pappdach

Risikolebens­versicherung

Stirbt ein Darlehensnehmer einer Immobilien­finanzierung, geraten Familien oder Lebensgemeinschaften oftmals in finanzielle Engpässe. Zahlreiche Experten raten den Todesfall der Kreditnehmer abzusichern.

Familie, Mutter, Vater, Kinder, Couch, Pappdach

Berufsunfähigkeits­versicherung

Der Verlust der Arbeitskraft kann ein existenzielles Risiko für Immobilienfinanzierer und Besitzer darstellen. Die staatliche Absicherung ist in den meisten Fällen nicht ausreichend. Sichern Sie mit einer BU-Versicherung Ihre Arbeitskraft ab.

Mutter, Vater, Couch, Händer in der Luft, Vision

Bauherrenhaftpflicht­versicherung

Als Bauherr sind Sie während der gesamten Bauzeit für die Sicherheit auf Ihrer Baustelle verantwortlich. Die Bauherrenhaftpflicht schützt Sie während der Bauzeit vor Schadenersatzansprüchen.

Grundrisse, Tasse mit Kaffee, Stifte, Lineal, Taschenrechner

Bauleistungs­versicherung

Während der Bauzeit können unvorhergesehene Schäden auftreten, insbesondere durch höhere Gewalt. Die Bauleistungs­versicherung schützt Bauherren vor unvorhersehbaren Schäden, wie z. B. Sturm, Überschwemmung oder Überflutung.

Frau und Mann auf Couch

Feuerrohbau­versicherung

Die Feuerrohbau­versicherung deckt Schäden während der Bauphase am noch nicht bezugsfertigen Rohbau ab. Sie kommt für Schäden durch Brand, Blitzschlag und Explosion auf, egal ob der Rohbau ganz oder nur in Teilen zerstört wurde.

Familie, Mutter, Vater, Kinder

Haus- und Grundbesitzer­haftpflicht

Die Haus- und Grundbesitzer­haftpflicht ist unverzichtbar für Haus- und Grundeigentümer sowie Vermieter. Kommt jemand durch eine Immobilie oder Grundstück zu Schaden, haftet der Eigentümer des bebauten oder unbebauten Grundstücks.

Junge Familie, älteres Paar

Private Haftpflicht­versicherung

Eine private Haftpflicht­versicherung ist für jeden sinnvoll. Die Privat-Haftpflicht schützt vor den finanziellen Folgen von Schäden, die der versicherte Personenkreis anderen zugefügt hat. In der Regel beinhaltet die private Haftpflicht­versicherung auch Baumaßnahmen bis zu einer Bausumme von 25.000,- €.

Älteres, glückliches Paar sitzen in der Küche

Wohngebäude­versicherung

Eine Wohngebäude­versicherung ersetzt die Kosten für Schäden direkt am Gebäude. Die Schäden können verursacht werden durch Brand, Blitz, Sturm, Hagel oder Leitungswasser. In der Regel erfolgt die Kostenerstattung durch Reparatur oder Instandsetzung. In einigen Fällen deckt die Wohngebäude­versicherung auch einen Wiederaufbau nach Totalverlust.

Frau, Kissen

Hausratversicherung

Die Hausratversicherung sichert Ihr Inventar gegen zahlreiche Elementar- und Sachschäden wie Feuer, Brand, Blitzschlag, Explosion, Leitungswasser, Sturm, Hagel sowie gegen Einbruchdiebstahl und Vandalismus ab.

Repräsentatives Beispiel zum Top-Zins

Kaufpreis der Immobilie: 400.000 €,Beleihungswert der Immobilie: 360.000 €,Nettodarlehensbetrag: 200.000 €, Sollzinsbindung: 5 Jahre, Sollzinssatz (fester Zinssatz): 0,35 %, Anfängliche Tilgung: 2,00 %, Monatliche Rate: 392 €, Effektiver Jahreszins: 0,35 %, Restschuld nach Sollzinsbindung: 179.827 €, Vertragslaufzeit: 46 Jahre, 1 Monat, Anzahl der Raten: 553 Monatsraten, Zu zahlender Gesamtbetrag: 216.592 €

Es handelt sich um ein Immobiliar-Verbraucher­dar­lehen,das durch ein Grundpfandrecht oder eine Real­last besichert wird.Die Kondition gilt bis zu 55.56 % desBeleihungs­wertes einer selbst genutzten Immobilie und ist freiblei­bend zum Stand 12.12.2019. Die Kredit­ver­gabe ist vorbehaltlich einer positiven Bonitäts- und Objekt­wert­prüfung.Zusätzlich fallen Kosten im Zusam­menhang mit der Bestellung der Grund­schulden an, wie Notarkosten,Kosten der Sicherheiten­bestel­lung (z.B. für das Grund­buch­amt), Gebäude­ver­sich­erungsowie weitere Kosten, die momentan noch nicht bekannt sind.Diese erhöhen eventuell den effektiven Jahreszins.Vermitter: DTW GmbH, Q5, 14-22, 68161 Mannheim

Wir verwenden auf unseren Webseiten Cookies. Neben technischen und funktionalen Cookies setzen wir Cookies zur Statistik und zum Marketing.

Mit "Cookies akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung aller Cookies zu. Unter Cookie-Einstellungen können Sie eine Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen widerrufen. Siehe Datenschutz und Impressum.

Cookies akzeptieren Cookie-Einstellungen ändern
Bewertung für DTW | Immobilienfinanzierung:
482 Erfahrungsberichte 4.6 von 5

* Vergleich von Immobilienkrediten in Stiftung Warentest Finanztest, Ausgabe 08/2020.

© 2020 DTW GmbH
DTW | Immobilien­finanzierung ist ein Geschäftsbereich der DTW GmbH
PDF