Beratung & Kontakt

0800 - 11 55 600

Anruf für Sie kostenfrei!

Mo.-Fr. 8:30-18:00 Uhr

Rückruf-Service E-Mail-Kontakt Beratungscenter Gratis Infopaket
Kostenlose Voranfrage

Online-Anfrage

Gratis & unverbindlich

Ihr persönlicher Finanzierungsvorschlag

Top Darlehensbedingungen

Mit gratis Tilgungsplan

Kostenloser Rückruf

Sofortrückruf

Wir rufen Sie innerhalb
von 5 Minuten gratis an.

Ihre Telefonnummer:

Rückruf anfordern

Eine Frage an DTW | Immobilienfinanzierung stellen

Stellen Sie eine FrageFrage an DTW | ImmobilienfinanzierungEine Frage an DTW | Immobilienfinanzierung stellen

Haben Sie eine Frage zum Thema Baufinanzierung? DTW | Immobilienfinanzierung hilft Ihnen gerne weiter!

Ihre Frage:

E-Mail-Adresse:

Frage absendenFrage an DTW | Immobilienfinanzierung senden

Zuletzt gestellte Fragen

DTW | Immobilienfinanzierung antwortete am 17.08.2018

Wie wird der Beleihungswert einer Immobilie ermittelt?

Ihre Frage
Guten Tag,

ich habe ein paar Fragen zum Beleihungswert einer Immobilie bei meiner Baufinanzierung. Ich möchte eine Doppelhaushälfte kaufen, wofür ich eine Immobilien­finanzierung benötige. Bei der Suche nach einem günstigen Immobilienkredit bin ich immer wieder auf den Begriff „Beleihungswert“ gestoßen, der offensichtlich nicht mit dem Immobilienwert identisch ist. Können Sie mir erläutern, was genau der Beleihungswert einer Immobilie ist? Was ist der Unterschied zum Kaufpreis beziehungsweise zum Verkehrswert der Immobilie und welche Konsequenzen ergeben sich daraus ?

Vielen Dank und freundliche Grüße
Hartmut F.

DTW | Immobilienfinanzierung antwortete am 23.06.2018

Was bedeuten Nachrangfinanzierung und Prolongation?

Ihre Frage
Guten Tag,

ich habe mich im Internet über verschiedene Möglichkeiten bei der Immobilien­finanzierung informiert und bin auf verschiedene Begriffe gestoßen, dir mir nicht klar waren. Zum Beispiel eine Nachrangfinanzierung, was bedeutet das? Da stand auch was dabei, dass das nicht alle Finanzierungspartner machen.
Ähnlich ist es beim Begriff Prolongation, was ist darunter zu verstehen? Das ist alles ganz schön kompliziert als Laie. Vielleicht können sie mich ein bisschen aufklären.

Freundliche Grüße,
Thomas H.

DTW | Immobilienfinanzierung antwortete am 11.05.2018

Gibt es eine Faustregel, bis wann man eine Baufinanzierung abbezahlen sollte?

Ihre Frage
Guten Morgen,
wir wollen dieses Jahr bauen und beschäftigen uns mit dem Thema Baufinanzierung abbezahlen. Mein Mann und ich sind beide angestellt und stehen in einem festen unbefristeten Arbeitsverhältnis. Eine Immobilien­finanzierung ist natürlich eine ganz schön große Herausforderung und es ist ja auch eine recht lange Zeit, die man dann mit Baufinanzierung abbezahlen verbringt. Gibt es dafür eine Art Faustregel, also bis wann man so eine Baufinanzierung abbezahlen sollte?

DTW | Immobilienfinanzierung antwortete am 07.05.2018

Wie hoch ist der Steuersatz der Grunderwerbssteuer bei der Immobilien­finanzierung?

Ihre Frage
Hallo,
ich möchte demnächst ein Grundstück kaufen und benötige deshalb eine Immobilien­finanzierung. Im weiteren Verlauf möchten wir ein kleines Einfamilienhaus für mich und meine Familie bauen. Ich bin leider noch nicht ganz im Thema und erkundige mich zunächst einmal grob über die verschiedenen Schritte bei einer Baufinanzierung, den Steuersatz der Grunderwerbssteuer, weitere Kostenbestandteile usw. Im Internet habe ich unterschiedliche Angaben zur Grunderwerbsteuer bei der Immobilien­finanzierung gefunden. Können Sie mir den aktuellen Steuersatz der Grunderwerbssteuer nennen? Muss ich als Käufer die Grunderwerbssteuer alleine zahlen? Beste Grüße, Sascha M.

DTW | Immobilienfinanzierung antwortete am 12.04.2018

Gibt es bei der Immobilien­finanzierung Bearbeitungsgebühren?

Ihre Frage
Hallo! Ich möchte für meine Tochter eine kleine Eigentumswohnung kaufen. Wir suchen derzeit nach einem passenden Objekt. Ich bin zwar nicht ganz neu auf dem Gebiet, da meine Frau und ich schon einmal eine Immobilien­finanzierung abgeschlossen haben. Jedoch war das damals noch ganz klassisch über eine Filialbank und nicht online. Deswegen habe ich mich gefragt, ob eigentlich bei der Bank oder auch bei Ihnen auch Bearbeitungsgebühren anfallen, die man bei der Immobilien­finanzierung mit einkalkulieren muss?

Mit freundlichen Grüßen

Anton W.

DTW | Immobilienfinanzierung antwortete am 01.03.2018

Was sind Bereitstellungszinsen und wie vergleiche ich Angebote?

Ihre Frage
Guten Tag,
wir sind auf der Suche nach einem Häuschen und haben uns jetzt intensiver mit der Immobilien­finanzierung befasst. Es ist immer wieder die Rede von Bereitstellungszinsen. Können Sie mir erklären, was das genau ist?

Und generell, welche Faktoren sollte man denn beim Vergleich verschiedener Angebote zur Immobilien­finanzierung (abgesehen vom Effektivzinssatz) berücksichtigen?

Vielen Dank

Mirko R.

Sie Fragen - Wir antworten Seite:
1234

Kostenlose Anfrage für eine Baufinanzierung

Finanzierungsvorschlag von DTW | Immobilienfinanzierung:
Kostenloser Finanzierungsvorschlag:
 
DTW | Immobilienfinanzierung verwendet auf dieser Webseite Cookies zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Hinweise zur Verwendung von Cookies finden Sie hier. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung von DTW | Immobilienfinanzierung. OK
Bewertung von DTW | Immobilienfinanzierung (422 Erfahrungsberichte):
Datenschutzerklärung  |  Impressum  |  AGB

* Vergleich von Immobilienkrediten in Stiftung Warentest Finanztest, Ausgabe 12/2017 in Marktplatz für Immobilienkredite.

© 2018 DTW GmbH - www.immobilienfinanzierung.de

DTW | Immobilienfinanzierung ist ein Geschäftsbereich der DTW GmbH