Forderungsverkauf bei der Baufinanzierung

Forderungsverkauf bei der BaufinanzierungEinen Forderungsverkauf bei der Baufinanzierung muss man heute nicht mehr fürchten. Denn der Gesetzgeber hat 2008 zahlreiche Schutzmechanismen eingeführt. Sie sichern den Darlehensnehmer einer Immobilienfinanzierung in viele Richtungen ab. Hintergrund der damaligen Gesetzesänderung war die legale und nicht unübliche Praxis, dass Banken Darlehen ihrer Kunden ohne deren Wissen an andere Kreditinstitute oder Investoren veräußert haben. Vor 2008 geriet dieses Vorgehen sehr in die öffentliche Kritik. Denn mehrere Kreditinstitute hatten vor allem Darlehen verkauft, bei denen die Kunden im Zahlungsrückstand waren. In einigen Fällen hatten die Darlehensnehmer vom Forderungsverkauf bei der Baufinanzierung keinerlei Informationen. Sie wurden unvermittelt davon überrascht, dass einige der neuen Gläubiger sogleich eine Zwangsvollstreckung eingeleitet haben, um die offenen Schulden einzutreiben. „Forderungsverkauf bei der Baufinanzierung“ weiterlesen

Flexible Immobilienfinanzierung – die passende Baufinanzierung für jede Lebenssituation

Haus, Kurve, GeldEine flexible Immobilienfinanzierung ist die optimale Chance für eine möglichst individuell angepasste Baufinanzierung. Und oftmals muss man für sie nicht einmal tiefer in die Tasche greifen. Denn viele Kreditinstitute bieten eine bemerkenswerte Flexibilität beim Baudarlehen ohne zusätzliche Kosten an.

Für viele Menschen ist der Kauf einer Immobilie oder eines Grundstück und ein Neubau die Investition ihres Lebens. Wer würde da nicht gerne den Blick in die Kristallkugel wagen, um zu wissen, wie sich die eigene finanzielle Situation in den nächsten Jahren darstellen wird? Die Finanzierung des geplanten Vorhabens läuft in der Regel über einen längeren Zeitraum. Und für die Darlehensgeber spielt daher die Frage nach einer stabilen Finanzlage des Darlehensnehmers in der Zukunft eine entscheidende Rolle. Umgekehrt sind für den Kreditnehmer seine aktuelle und zukünftige finanzielle Situation entscheidend für die Auswahl der für Ihn passenden flexiblen Immobilienfinanzierung. Denn von der Wahl der Zinsbindung , der jährlichen Tilgungshöhe, der Sondertilgung, dem flexiblen Tilgungssatzwechsel oder der bereitstellungszinsfreien Zeit hängt schließlich auch ab, wie hoch am Ende der Zinssatz für die Baufinanzierung ausfällt. „Flexible Immobilienfinanzierung – die passende Baufinanzierung für jede Lebenssituation“ weiterlesen