Steigende Grundstückspreise als Treiber der Immobilienpreise

Steigende Grundstückspreise als Treiber der Immobilienpreise

Steigende Grundstückspreise haben mehrere Gründe

Seit einigen Jahren steigen die Preise für Bauland an, sodass die Bauherren bis zu 30% mehr für ihr neues Eigenheim zahlen müssen. Für den Preisanstieg gibt es mehrere Gründe:

  • Hohe Nachfrage durch Mangel an Wohnraum
  • Aufkauf von Immobilien durch Investoren
  • In Großstädten nur noch wenige freie Bauflächen

Durch steigende Grundstückspreise und den Anstieg der Preise für Bauland verteuern sich die Immobilienpreise, wenn private Bauherren ein neues Haus für sich und ihre Familie bauen möchten. Doch auch Mieter merken den Preisanstieg, wenn sie eine neu gebaute Wohnung beziehen. Wenn der Vermieter einen hohen Preis für das Grundstück zahlen muss, verlangt er anschließend eine höhere Miete, um eine ausreichende Rendite für seine Investition zu erzielen. „Steigende Grundstückspreise als Treiber der Immobilienpreise“ weiterlesen