Annuität berechnen bei der Immobilienfinanzierung

TaschenrechnerWie kann ich eigentlich selbst meine monatliche Rate oder auch Annuität berechnen, fragen sich viele Bauherren bei der Erstellung des Finanzierungsplans für Ihre Baufinanzierung. Wer sich mit dem Gedanken trägt, eine Immobilie zu kaufen oder als Bauherr einen Neubau zu errichten, kommt bei der Einschätzung, ob und wie sich das Ganze finanzieren lässt, irgendwann auf die Frage: Wie hoch werden meine monatlichen oder jährlichen Ratenzahlungen während der Immobilienfinanzierung aussehen? Und wie berechnet der Darlehensgeber die monatliche Annuität im Tilgungsplan der Baufinanzierung. Die Höhe der regelmäßigen Ratenzahlungen bei einer Baufinanzierung ist für viele Kreditsuchende einer der ausschlaggebenden Punkte für die Wahl und die Ausgestaltung des passenden Baudarlehens. Daher ist es gut, wenn man versteht, wie sich die Rate oder im speziellen die Annuität bei der Immobilienfinanzierung berechnen lässt.

„Annuität berechnen bei der Immobilienfinanzierung“ weiterlesen

Aktueller Stand in Sachen Baukindergeld

Haus und FamilieDas Baukindergeld gerät, seit es in den Koalitionsvertrag der neuen Bundesregierung aufgenommen wurde, immer wieder einmal in die Schlagzeiten. Das Projekt der großen Koalition, Familien mit Kindern bei der Bildung von Wohneigentum zu fördern, sollte ursprünglich schon innerhalb der ersten Jahreshälfte 2018 eingeführt werden. Doch noch lässt das geplante Gesetz auf sich warten und in welcher Form es letztlich verabschiedet wird, ist aktuell ebenfalls noch unklar. Hier im Blog von DTW | Immobilienfinanzierung stellen wir Ihnen in einer Chronologie den aktuellen Stand in Sachen Baukindergeld und die jeweiligen Details der geplanten staatlichen Förderung vor. Eine Zusammenfassung der wichtigsten Punkte finden Sie auch in unserem Lexikonbeitrag „Baukindergeld“. „Aktueller Stand in Sachen Baukindergeld“ weiterlesen

Sonderkündigungsrecht bei Forward-Darlehen

Sonderkuendigungsrecht bei der BaufinanzierungViele Darlehensnehmer bei der Immobilienfinanzierung stehen aktuell vor der gleichen Herausforderung: Wie können sie sich die derzeit immer noch niedrigen Zinsen für Baugeld sichern, obwohl die Sollzinsbindung der bestehenden Anschlussfinanzierung, die eventuell vor Jahren als Forward-Darlehen abgeschlossen wurde, noch nicht beendet ist? Eine Lösung dieser Problematik kann das Sonderkündigungsrecht nach § 489 BGB (Bürgerliches Gesetzbuch) darstellen.

„Sonderkündigungsrecht bei Forward-Darlehen“ weiterlesen

Wie viel Haus und welche Immobilienfinanzierung kann ich mir leisten?

Baufinanzierung mit DTW-ImmobilienfinanzierungEine konkrete Summe können wir Ihnen hier nicht nennen. Aber wir können Ihnen genau sagen, was Sie bedenken und tun müssen, um Ihr Haus oder Ihre Immobilie sicher zu finanzieren. Gleichzeitig sollten Sie trotz der Immobilienfinanzierung für Ihr tägliches Leben genügend finanziellen Spielraum zu haben. Und wir können Ihnen unsere Baufinanzierungsrechner zur Verfügung stellen, die Sie bei der Ermittlung der konkreten Summe der Immobilienfinanzierung oder Baufinanzierung unterstützen.

„Wie viel Haus und welche Immobilienfinanzierung kann ich mir leisten?“ weiterlesen

Nebenkosten bei der Immobilienfinanzierung

Nebenkosten bei der Immobilienfinanzierung kalkulierenNebenkosten bei der Immobilienfinanzierung oder Baufinanzierung sind ein oft unterschätzter Kostenfaktor. Zu den Nebenkosten bei der Immobilienfinanzierung gehören beispielsweise die Grunderwerbsteuer, Notar- und Grundbuchkosten oder eventuelle Gebühren für Makler.

Das derzeit äußerst niedrige Zinsniveau bei der Baufinanzierung verleitet Bauherren und Hauskäufer oft dazu nur auf die aktuell sehr günstigen Bauzinsen zu achten. Nebenkosten bei der Immobilienfinanzierung werden dabei oftmals nicht oder nicht in ausreichender Höhe einkalkuliert. Je nach Bundesland können die Nebenkosten bei der Immobilienfinanzierung den Kaufpreis bzw. die Erstellungskosten um 10 % bis 15 % oder auch mehr erhöhen.

„Nebenkosten bei der Immobilienfinanzierung“ weiterlesen

„Welche Vorteile bietet DTW | Immobilienfinanzierung?“

Christoph Müller, Immobilienfinanzierung.de, Geschäftsführer der DTW GmbHDTW | Immobilienfinanzierung und andere Online-Baugeldvermittler sind oftmals sehr günstig und bieten guten Service. Trotzdem ist es für viele verlockend, eine Baufinanzierung oder Immobilienfinanzierung aus Bequemlichkeit bei der Hausbank abzuschließen.  Wir haben mit Christoph Müller, Geschäftsführer von DTW | Immobilienfinanzierung, dem Betreiber von Immobilienfinanzierung.de, über die Vorteile von Online-Baugeldvermittlern gesprochen.

„„Welche Vorteile bietet DTW | Immobilienfinanzierung?““ weiterlesen

Hauskauf oder Neubau? Pro und Contra

Hauskauf oder NeubauDrei Dinge muss man im Leben tun, besagt dieser Spruch: ein Haus bauen, einen Baum pflanzen und ein Kind zeugen. Doch ein Hausbau ist nicht zwingend notwendig. Schließlich kann man sich auch in einer Immobilie wohlfühlen, in die bereits jemand Mühe, Zeit und Geld gesteckt hat. Vor welchen Herausforderungen steht ein Bauherr? Auf was sollte der Käufer einer Bestandsimmobilie achten? Und was ist teurer und risikoreicher: selbst bauen oder kaufen? Wir haben die Vorteile und Nachteile von Hauskauf und Neubau zusammengestellt.

„Hauskauf oder Neubau? Pro und Contra“ weiterlesen

Die Haushaltsrechnung bei der Baufinanzierung

Haushaltsrechnung zur Baufinanzierung Haushaltsrechner verschafft Überblick über die Einkommenssituation

Eine Grundlage für die Kreditentscheidung einer Immobilienfinanzierung ist die Haushaltsrechnung.

Die Aufnahme einer Baufinanzierung ist für zahlreiche Immobilienbesitzer eine weitreichende Entscheidung für die Zukunft. Denn die monatlichen Raten für die Baufinanzierung müssen über viele Jahre hinweg getragen werden können. Sollte es dem Bauherren oder Käufer einer Immobilie nicht mehr möglich sein die Kreditrate zu begleichen, dann haben die Darlehensgeber das Recht die Zahlung der Raten anzumahnen oder gar im schlimmsten Fall, den Kredit zu kündigen. Um dies zu verhindern, erstellen die Darlehensgeber bei der Beantragung einer Baufinanzierung eine sogenannte Haushaltsrechnung.

Diese Haushaltsrechnung stellt die Einnahmen und die Ausgaben aller Darlehensnehmer der Baufinanzierung gegenüber. Einen schnellen Überblick über Ihre Einkommenssituation verschafft Ihnen der Haushaltsrechner von DTW | Immobilienfinanzierung. Hier zeigt sich in den meisten Fällen, ob die gewünschte Rate für die Immobilienfinanzierung nachhaltig finanzierbar ist. Durch die Erfassung und Gegenüberstellung aller Ausgaben und Einnahmen mit dem Haushaltsrechner weiß der Darlehensnehmer auch selbst ganz genau, wo er finanziell steht. Dieser Überblick über die eigenen Finanzen ist die Grundvoraussetzung, wenn man mit dem Gedanken spielt, eine Baufinanzierung aufzunehmen. Bei der Haushaltsrechnung einer Baufinanzierung sollte man jedoch beachten, dass Sie immer nur eine Momentaufnahme darstellt.

„Die Haushaltsrechnung bei der Baufinanzierung“ weiterlesen

Baugeldrechner auf immobilienfinanzierung.de

BaugeldrechnerDie Baugeldrechner & Baufinanzierungsrechner von DTW | Immobilienfinanzierung

Der Bau oder Kauf eines Hauses will gut geplant sein. Mit dem Baugeldrechner von DTW | Immobilienfinanzierung können Sie Ihre finanziellen Mittel planen und zur Optimierung Ihrer Baufinanzierung einsetzen. Sie finden auf der Seite der DTW | Immobilienfinanzierung alle wichtigen Baugeldrechner zur Baufinanzierung. Folgende Baugeldrechner stehen Ihnen zur Verfügung: Vergleichsrechner, Tilgungsrechner, Budgetrechner, Haushaltsrechner, Notar- & Grundbuchbuchrechner, Mieten oder Kaufen-Rechner, Vergleichsrechner und Vorfälligkeitsentschädigungsrechner.

Vergleichsrechner:

Wenn Sie bereits ein oder mehrere Angebote zur Baufinanzierung von anderen Anbietern vorliegen haben, wählen Sie den Vergleichsrechner von DTW | Immobilienfinanzierung. Dieser Baugeldrechner berechnet Ihnen den Betrag, den Sie sparen, wenn Sie Ihre Baufinanzierung über DTW | Immobilienfinanzierung abschließen. Er stellt das Angebot des Mitbewerbers, mit dem von DTW | Immobilienfinanzierung gegenüber. Als Ergebnis erhalten Sie den gesparten Betrag.

„Baugeldrechner auf immobilienfinanzierung.de“ weiterlesen