Anschlussfinanzierung mit DTW-Immobilienfinanzierung2008 verlieben sich Birgit und Thomas T. aus Mannheim in ein Haus im Grünen. Für die Baufinanzierung nimmt das Ehepaar ein Annuitäten-Darlehen zu fünf Prozent Zinsen auf. In 25 Jahren will es schuldenfrei sein.

Derzeit sind Baufinanzierungen oder Immobilienfinanzierungen wesentlich günstiger als noch vor Jahren. Und das Ehepaar überlegt, wie es von den derzeit historisch niedrigen Zinsen für Baugeld profitieren kann, obwohl sein Darlehensvertrag noch läuft.

Anschlussfinanzierung ist das Stichwort, wenn es um die Tilgung der Restschuld einer Baufinanzierung geht.

Welche Anschlussfinanzierung ist attraktiv?

Birgit und Thomas T. informieren sich. Und sind zunächst enttäuscht. Die Zinsbindung ihres Darlehensvertrags endet erst in drei Jahren. Vorher kommen sie aus ihrer Baufinanzierung nicht raus.

Und es eröffnet sich doch eine Möglichkeit, noch von den niedrigen Zinsen für Baufinanzierungen zu profitieren. Für sie kommt ein sogenanntes Forward-Darlehen in Frage: Die Anschlussfinanzierung wird jetzt schon festgeschrieben, auch wenn das Baudarlehen erst zwei Jahre später in Anspruch genommen wird.

Das Ergebnis: Birgit und Thomas T. zahlen in zwei Jahren dieselbe Monatsrate wie für ihr bisheriges Baudarlehen. Nur zu deutlich besseren Konditionen. „Durch den niedrigeren Zinssatz von nur 1,75 Prozent für die Anschlussfinanzierung sind unsere Schulden schneller abbezahlt, als wir geplant hatten“, freut sich das Paar. Der  für Zinzzahlungen verwendete Betrag ist bei der Anschlussfinanzierung deutlich geringer, sodass die Tilgung entsprechend erhöht werden kann.

Anlass der Finanzierung:
Art der Immobilie:
Angebot unverbindlich
und kostenlos anfordern

1,75 Prozent statt 5 Prozent Zinsen bei der Anschlussfinanzierung.

Stiftung Warentest Finanztest (05/2015) hat die Angebote für Anschlussfinanzierungen ausgewertet. Besonders günstig wird es, wenn die Zinsbindung des alten Kredits in Kürze ausläuft. Ein neues Darlehen für Baugeld mit zehn Jahren Zinsbindung ist dann bereits mit einem Effektivzins von 1,05 Prozent zu haben.

Hätten Birgit und Thomas T. nicht vor sieben, sondern vor zehn Jahren ihren Vertrag abgeschlossen, hätten sie sofort von einer Anschlussfinanzierung profitieren können. Denn: Zehn Jahre, nachdem die Baufinanzierung vollständig ausgezahlt wurde, kann jeder Vertrag für die Finanzierung einer Immobilie mit einer Frist von sechs Monaten ohne Vorfälligkeitsentschädigung gekündigt werden (gesetzliches Sonderkündigungsrecht § 489 BGB).

Wer seinen Vertrag nicht auflösen kann oder erst in einigen Jahren eine Anschlussfinanzierung braucht, kann sich die niedrigen Zinsen für Baugeld trotzdem sichern – und zwar über ein Forward-Darlehen.

„Viel weiter können Zinsen für Baufinanzierung nicht sinken.“

So wie das Ehepaar aus Mannheim. „Wir glauben, dass in drei Jahren kein günstigeres Angebot für unsere Anschlussfinanzierung auf dem Markt sein wird“, sagt Birgit T., „und haben den Vertrag schon jetzt unterschrieben.“

Und auch Stiftung Warentest Finanztest (05/2015) schreibt: „Viel weiter können die Zinsen nicht mehr sinken. Das Risiko, mit einem Forward-Darlehen viel Geld zu verlieren, ist deutlich geringer als in den vergangenen Jahren.“

Unter den besten Angeboten für ein Forward-Darlehen ist laut Stiftung Warentest Finanztest die DTW | Immobilienfinanzierung. Sie vermittelt einen Kreditvertrag über 15 Jahre zu einem Zinssatz von nur 1,75 Prozent (Stichtag 05/2015). Voraussetzung: Die Zinsbindung Ihres alten Vertrags endet in zwei oder drei Jahren.

Daumen hoch

Tipp: Berechnen Sie hier Ihr Forward-Darlehen.

 

Quelle: Stiftung Warentest Finanztest: Schneller schuldenfrei, Mai 2015, Seite 3-43.

Kostenlose & unverbindliche Anfrage zur Baufinanzierung

Unverbindliche Online-VoranfrageUnverbindliche Voranfrage

1. Rang in Ökotest1. Platz beim FMH-Award 20181. Platz beim FMH-Award 2018
Kostenlose & unverbindliche Online-Voranfrage
Die Baufinanzierungs-Berater von DTW | Immobilienfinanzierung erstellen Ihnen gerne einen persönlichen Finanzierungsvorschlag. Unser Service ist für Sie selbstverständlich völlig kostenlos & unverbindlich!
Die Baufinanzierungs-Berater von DTW | Immo­bilienfinanzierung erstellen Ihnen gerne einen persönlichen Finan­zie­rungs­vorschlag. Selbstverständlich völlig kostenlos & unverbindlich!
1. Angaben zur
    Finanzierung
2. Gewünschtes
    Darlehen
3. Weitere
    Angaben
1. Angaben zur Finanzierung
2. Gewünschtes Darlehen
3. Weitere Angaben

Ich bin mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) einverstanden und stimme der Datenschutzerklärung sowie der Datenschutzrechtlichen Einwilligungserklärung von DTW | Immobilienfinanzierung zu.

Weiter zum nächsten SchrittWeiter
Online-Voranfrage absendenAbsenden
Zurück
Anfrage über TLS
sicher verschlüsselt